Golf

Golf in Der Turkei

 

Mit der Eröffnung zahlreicher Golfclubs nach internationalen Standards hat sich die Türkei in den letzten Jahren zu einem ausgewählten Treffpunkt von Höflichkeit, Prestige und Qualität für weltweite Golfliebhaber entwickelt. Insbesondere mit ihren Golfplätzen in Belek wurde die Türkei zum neuen Favorit für weltweite Golfspieler. Die Türkei wurde 2008 von der internationalen Golfveranstaltervereinigung (IAGTO) zur Destination des Jahres in Europa erklärt und hat sich inzwischen zum Gastland für weltweite Golftourniere entwickelt. Der erste Schritt des professionellen europäischen Golftourniers „Challenge Tour" wurde 2010 durch Teilnahme von 22 Ländern in unserem Land veranstaltet.

Die unvergleichbare Küstenstadt des Mittelmeers, Hauptstadt des Tourismus...

Antalya/Belek

Antalya/Belek

Antalya/Belek

Antalya/Belek

Antalya/Belek

Antalya

Für alle, die die Spuren einer prachtvollen historischen Erbschaft verfolgen und gleichzeitig das wunderschöne Meer und die Sonne des Mittelmeers erleben wollen, bildet Antalya ein unvergleichbares FerienPARadies. Diese einzigartige Stadt, die jährlich Millionen von Touristen empfängt, weist den Charackter der Tourismushauptstadt auf mit ihrem warmen Klima, ihren Orangenplantagen, Palmen, zahlreichen Bougainvillea-Pflanzenarten und mit ihrer charackteristischen Architektur der malerischen engen Gässchen im wunderschönen Altstadtquartier „Kaleici" sowie mit dem internationalen Yachthafen. Entlang der türkisfarbenen Küstenlandschaft werden den Gästen an der Bucht von Antalya durch antike Stätte, antike Häfen, Denkmalgräber, kristallartige Buchten, Strände, Wälder, Wasserfälle sowie Felsküsten ein unglaubliches natürliches und archäologisches Fest präsentiert.

Antalya entwickelt sich zu einer der führenden Golfdestinationen der Welt und zieht mit ihren 4 und 5 Stern-Hotelanlagen, mit den besten Golfanlagen in der Türkei sowie ihrem Klimavorteil die Golfspieler aus der ganzen Welt an. Dank ihres milden Klimas bildet Antalya durch ganzjähriges Golfspielen ein grosses Potential für den Golftourismus. Das Gebiet empfängt aufgrund seines breiten Tourismusangebots und seiner zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten Gäste aus der ganzen Welt und präsentiert sich als Gastgeber für das Opern- und Balettfestival Aspendos, für die internationalen Beachvolleyball-Meisterschaften, Triathlon- und Bogenschiessen-Meisterschaften, Golfmeisterschaften, Tennis- und Skimeisterschaften, für zahlreiche Musik- und Theateranlässe, verschiedene Kultur- und Kunstaktivitäten.

Ein modernes Ferienziel, welches den natürlichen Lebenscharakter des Mittelmeers widerspiegelt, ohne das Existenzgleichgewicht der Pflanzenwelt und anderer Lebewesen zu verändern

Antalya

Antalya

Antalya

Antalya

Antalya

Antalya

Antalya

Belek repräsentiert mit ihren antiken Stätten, mit ihrem B türkisfarbenen Meer und ihrer smaragdgrünen Farbe, welche die eiskalten Wasserfälle aus den Bergen begleiten, eine der schönsten Ferienziele der Mittelmeerküste. Belek liegt östlich des Stadtzentrums von Antalya und bietet den Feriengästen nebst Sonne und Meer ausgezeichnete Golfmöglichkeiten. In Belek findet man Golfanlagen mit internationalen Standards. Mit seinem kilometerlangen Sandstrand, sauberen Meer und seinen unzähligen Pinienbäumen sowie wunderschönen Ferienanlagen gehört Belek zu den am meisten bevorzugten Ferienzentren. Als Treffpunkt zwischen Geschichte und Meer ist Belek nicht nur ein Ferienziel, sondern auch ein wichtiges Gebiet, welches den natürlichen Lebenscharakter des Mittelmeers widerspiegelt. Durch die besondere Baustruktur in Belek wurde versucht, das Existenzgleichgewicht der Pflanzenwelt und anderer Lebewesen nicht zu verändern. Im natürlichen PARadies Belek leben zahlreiche Tierarten.

Cornelia Golf Club wurde vom weltbekannten Golfspieler Nick Faldo entworfen und liegt in Belek, am Iskele Mevkii, 45 km von Antalyas Zentrum und 35 km vom Flughafen Antalya entfernt. Die Anlage bietet einen 27-Loch Golfplatz nach internationalen Standards an. Die 3 verschiedenen 9-Loch Golfplätze sind miteinander verbunden. Inmitten eines Pinienwaldes verfügt die im kolonialen Architekturstil erbaute Anlage über 90,000 qm Seen an verschiedenen Orten des Golfplatzes sowie über ca. 4,800 qm geschützte Fläche. Der Komfort und die Bequemlichkeit liegen im Vordergrund. Nebst seiner Eigenart und Qualität bildet die Anlage eine Einheit von professionellen Golfspielern und Handicap-Golfspielern. Dieser von Faldo signierte 4 Jahreszeiten-Golfplatz mit seinen natürlichen, bezaubernden Landschaftsbildern wird besonders von den englischen Golfspielern bevorzugt.

Antalya

Antalya

Antalya

Antalya

Gloria Golf Club verfügt über 3 Golfplätze, die nach verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Ansprüchen entworfen wurden. Die Anlage wurde vom berühmten Architekten Michel Ganyon erbaut und beinhaltet 3 unebene, wellige fainvays. Ferner sind in der Anlage 4 grosse Seen und 67 Bunker vorhanden, die Hindernisse für jeden Golfer aufweisen. Gloria Verde Golfplatz verfügt über 9 Löcher. Die ersten Tees der Anlage wurden von 2 verschiedenen Orten konzipiert. Damit wurde bezweckt, dass der Spieler 2 verschiedene 9 Löcher spielen kann. Da die Anlage auf der Grundlage eines 18-Loch Championship Golfplatzes entworfen wurde, gehört er weltweit zu den besten 9 Loch Golfplätzen. Acisu Mini Golf Platz liegt am Fluss Acisu und verfügt über einen 3500 qm grossen Miniaturgolfplatz mit 18 Löchern.

Kaya Eagles Golf Club wurde in Partnerschaft mit K Eagles Charity Golf Club, dem angesehensten Golfclub Europas gegründet und präsentiert die Golfleidenschaft der Türkei in der internationalen Arena. Die Umweltplanung der Anlage trägt die Unterschrift des international bekannten Architekten „David Jones". Diese bezaubernde Anlage, in der die Farben blau und grün einander kreuzen, liegt inmitten eines 50,000 qm grossen Waldgebiets. Jährlich werden durch den Eagles Charity Golf Club mehr als 15 Golfmeisterschaften organisiert.

Antalya

Antalya

Antalya

Lykia Links Golf Anlage ist eine der weltweit direkt am Meer gelegenen 300 Anlagen. Die Anlage wurde von dem, unter den Golfspezialisten als legendär bezeichneten weltbekannten Golfarchitekten Perry Dye entworfen. Die Anlage wurde in die sandige Küstenlandschaft eingebettet, weshalb deren natürliche Pflanzenstruktur bei dessen Errichtung unzerstört erhalten blieb. Lykia Links verfügt über einen 18-Loch Meisterschaftsplatz und einen 9-Loch Akademieplatz. In dieser parallel zum Meer erbauten Anlage erlebt man auf einem 80 Hektar grossen Gelände an jeder Ecke ein Golfvergnügen mit einem

Montgomerie Marx Royal Golfclub liegt 40 km von Antalyas Zentrum und 35 km vom Flughafen entfernt, in der Region Belek. Die Anlage verfügt über einen 18-Lochplatz und einen 9-Loch Akademieplatz. In dieser 104 Hektar grossen, im Pinienwald und am Bergrücken erbauten Anlage blieb die natürliche Sandebene erhalten. Dies ermöglichte wiederum die Entwicklung der speziellen Eigenschaften einer Golfanlage. Die Montgomerie Golfanlage verfügt auf einem Gelände von 6420 Metern über einen Golfplatz mit 72 Pan.